Schülerprojekttage

im Neue-Energien-Forum Feldheim

Im kleinen Ortsteil Feldheim der Stadt Treuenbrietzen in Potsdam-Mittelmark wurde ein bemerkenswertes Konzepte für eine autarke und vor allem regenerative Energieversorgung verwirklicht. Also der perfekte Ort, um sich dem Thema erneuerbare Energien und Klimaschutz zu nähern.

Auf altersgerechtem Niveau werden wir mit den Schüler:innen:
– experimentieren, spielen, basteln,
– ein Windrad aus der Nähe besichtigen,
– ein Windrad in voller Höhe besteigen, zumindest virtuell
– in eine ausgemusterte Gondel klettern
– unser Mittagessen von der Sonne kochen lassen
– u.v.m.

Unser Ziel ist es mit Begriffen wie Energie, Strom, fossile und erneuerbare Energieträger, Klimawandel und Klimaschutz auf spannendem Wege vertraut zu machen. Ein Verständnis für die Notwendigkeit der Veränderung unserer Energienutzungsgewohnheiten zu schaffen. Und das für die Generation, die eine der ersten ist, die den Klimawandel spürt aber die letzte, die etwas gegen den Klimawandel tun kann.

assignment

das wichtigste in aller Kürze

Dauer: 3-4 Stunden
Ort: Neue Energien Forum Feldheim, Lindenstraße 11, 14929 Treuenbrietzen/OT Feldheim
kostenfrei für Schulen aus Potsdam-Mittelmark
Anmeldung: Peggy Kappert, 033747-619758, info@neue-energienforum-feldheim.de
oder für Schulen aus PM
Katja Besser, Tel. 033841-65382, katja.besser@tgz.pm

E-Mail: katja.besser@tgz.pm
Bad Belzig: +49 33841 65-382
Fax: +49 33841 65-403